Ausstellung zu den Tagen der Industriekultur

  • Posted on: 28 September 2019
  • By: Johannes
"Kämpfen lohnt sich" in der Ausstellung zum Bahnbogen
Aufbau der Ausstellung

Während der Chamnitzer Tage der Industriekultur laufen eine Reihe von Veranstaltungen im Wirkbau. Die Bahn macht eine Veranstaltung zum Baubeginn am Bahnbogen am Freitag, 26.9. ab 14:00 Uhr und die Stadt Chemnitz präsentiert am Sonntag die Berwerbung für die Kulturhauptstadt. Parallel dazu wurde in der frisch renovierten Halle G eine Kunstausstellung eröffnet und eine Lichtinstallation zeigt seit Donnerstag den Schriftzug "Europa" an der Annaberger Straße.

Es schien uns eine gute Gelegenheit zu sein, die Ausstellung über den Chemnitzer Bahnbogen und zum Chemnitzer Viadukt, die wir für den Tag des offenen Denkmals 2018 im Südbahnhof gemacht hatten, sowie die Ergänungen über die Aktivitäten des Vereins, die wir in diesem Jahr gezeigt haben, noch einmal zu präsentieren.
Mit Unterstützung des Wirkbaus haben wir die Ausstellung in den Gängen auf dem Weg zum Infozentrum der Deutschen Bahn aufgebaut. Soviel Subversion muss sein! 

Fehler | Viadukt Chemnitz

Fehler

Auf der Website ist ein unvorhergesehener Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später nochmal.